Valentina, 25, Mössingen

Sexinserate

Guten Tag und willkommen bei mir. Ich bin jetzt noch nicht so lange dabei und es auch eine gehörige Portion Überwindung gekostet mich auf einer Kontaktanzeigenseite zu registrieren. Vor allem wenn die eigene Anzeige in der Rubrik Sexinserate zu finden ist.
Aber es ist nun mal so wie es ist und ich habe auch keine Lust mehr mich dafür zu schämen. Ich bin ja auch nicht einzige Frau, die auf dieser Weise versucht etwas mehr Erotik in ihr Leben zu bringen.
Vor allem da ich ja eine junge Mutter ohne Partner bin, hat sich im Laufe der Zeit ein gewisses Sexbedürfniss angestaut. Man kann ja nicht jeden Tag nur für andere Menschen da sein. Irgendwann muss man sich auch um sich selbst und die eigenen Bedürfnisse kümmern.
Mit meinem guten Aussehen kann ich leider nur noch bedingt brillieren, denn ich in letzter Zeit doch etwas aus der Form geraten. Ist auch gerade schwierig Zeit für Sport zu finden. Aber wie man so schön sagt: Ich bin durchaus noch tageslichttauglich und finde gewisse weibliche Formen an mir doch ganz sexy. Mein Hintern gefällt mir zum Beispiel ziemlich gut und ist neben meinen Brustwarten auch eine sehr erogene Zone meines Körpers. Dies erwähne ich nur so am Rande, als kleine Information falls wir und doch mal näherkommen sollten.
Aber ich bin keine Frau, die nach sich nach 5 Minuten einem Mann anbietet. Ich möchte schon erst etwas mit dir kommunizieren um herazufinden, wie man sich so miteinander versteht und wie es mit der zwischenmenschlichen Chemie bei uns bestellt ist. Männer, die mich wie eine billige behandeln mag ich natürlich gar nicht. Leider gibt es mehr davon, als ich dachte.
Ich möchte ja schließlich kein Date für eine Nacht, sondern öfters Spaß mit dir haben um mein Single- und Mutterleben erträglicher zu gestalten.
Deswegen kontaktiere mich bitte nur, wenn dir auch an einer längeren Bekanntschaft gelegen ist.

„Valentina, 25, Mössingen“ weiterlesen